Dienstag, 2. Februar 2016

Blogtour "Peris Night: Terakon" von Eva Maria Klima




Peris Night – Terakon: Geheime Sprache


Herzlich Willkommen bei der magischen Blogtour zu „Peris Night – Terakon: Geheime Sprache“  von Eva Maria Klima
Es freut mich sehr, dass Ihr vorbei schaut und Euch mit uns zusammen auf Melanies magisches Abenteuer einlasst.
Gestern hat Euch Nadja schon das Buch vorgestellt.
Heute möchte ich Euch etwas über die vielen verschiedenen magischen Wesen erzählen, die in Terakon eine wichtige Rolle spielen.




Peris
Gehören zu den Elfenwesen und sind somit unsterblich. Sie können zwar sterben, aber altern nicht und erfreuen sich bester Gesundheit. Bis zu ihrem fünfundzwanzigsten Lebensjahr alter sie in normaler menschlicher Geschwindigkeit. Danach verändert sich ihr äußeres Erscheinungsbild nicht mehr. Ursprünglich lebten sie neben der Nahrung von der Energie gesunder Wälder. Als diese aber immer weniger wurden und die Natur sich verändert hat, musste sie sich alternative Energiequellen suchen. Sie nähren sich nun von den Glücksgefühlen der Menschen. Dazu können sie die Energie nutzen, die abgegeben wird oder den Menschen auch gewaltsam Energie entziehen. Wenn sie das tun, kann es dazu kommen, dass die Menschen traurig und depressiv werden, bis hin zu Selbstmordgefährdet.
Die Peris können sich in ihren Gedanken miteinander unterhalten und gleichzeitig andere mit ihrer Magie abschirmen.
Sie können sich in übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen und können den Menschen mit Hilfe ihrer Gedankenkraft ihren Willen aufzwingen.


Filguri
Sie sind eines der ältesten und mächtigsten Völker. Es gibt nur noch 2 Exemplare von ihnen und somit sind sie so gut wie ausgestorben. Sie können andere durch eine Berührung mit ihrer Magie beeinflussen. Dann ist es einem unmöglich, den Wünschen eines Filguri zu widerstehen. Ein Filguri ist stärker als mehrere Peris zusammen. Sie können eine Art Energieblitz aussenden und Dinge mit ihren Gedanken bewegen. Sie haben auch heilende Fähigkeiten.

Vampire
Geborene Vampire können sich ganz normal im Licht bewegen. Erschaffene Vampire gehen jedoch im Sonnenlicht sofort in Flammen auf. Vampire können keine Kinder bekommen. Sie ernähren sich selbstverständlich von Blut. Dazu können sie nur kleine Schlucke nehmen und sie am Leben lassen aber natürlich auch töten, wenn sie sie komplett aussaugen.

Werwölfe
Werwölfe sind die Feinde der Peris. Sie können jederzeit zwischen ihrer menschlichen und ihrer Wolfgestalt wechseln.

Drachen
Die Drachen sind riesengroß, etwa fünfundzwanzig Meter lang und haben Zähne so lang wie Unterarme. So, wie man sich Drachen vorstellt. Der einzige Unterschied ist, dass sie eine menschliche Form annehmen können und somit nicht mehr als Drachen erkennbar sind.
Sie haben eine geheime Sprache, die kein anderes magisches Wesen verstehen kann, da sie genetisch ist: Terakon.
Wie die Filguri gehörten sie zu den stärksten Wesen des Planeten. Doch eines Tages stieg ihnen ihre Macht zu Kopf und das Resultat ist, dass alle Frauen starben. Sie können sich nur noch mit Menschen vermehren, doch ihre Nachkommen sind immer männlich. Über viele Generationen kann es vorkommen, dass weibliche Nachkommen geboren werden, die noch ein Achtel Anteil Drache in sich haben.



Gewinnspiel

…und das könnt ihr gewinnen:
1 von 3 EBooks „Peris Night: Terakon“



Gewinnspielfrage:
Wie lautet die geheime Sprache der Drachen?

Was musst Du tun?
Jeden Tag stellen wir Dir eine themenbezogene Frage, die beantwortest Du einfach in den Kommentaren unter dem Beitrag.

Natürlich gibt es auch ein paar Regeln:
Pro richtige Lösung kann ein Los gesammelt werden.
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost). und das ihre Adresse der Autorin zwecks Gewinnerversand übermittelt wird.
Das Gewinnspiel endet am 14.02.2016, um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden schnellstmöglich per Mail benachrichtigt. Dafür müsst ihr mir im Kommentar auch Eure Email hinterlassen.
Für den Versand per Post wird keine Haftung übernommen und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
ICH DRÜCKE EUCH ALLEN DIE DAUMEN!!!







Hier findet ihr nochmal alle Stationen und die Links der Blogtour im Überblick:



01.02.2016
 (Buchvorstellung und Lesung)

02.02.2016
(Die verschiedenen magischen Wesen)

03.02.2016
(Handlungsorte)

04.02.2016
(Entstehung des Buches)

05.02.2016
(Protagonisteninterview)

06.02.2016
 (Ausblick auf Band 2)

07.02.2016
(Autoreninterview)






Weitere Informationen zum Buch:



>>> Amazon


Kommentare:

  1. Huhuhu.
    schöner Beitrag , hat mir sehr gefallen.
    Habs euch geteilt.
    Und ja ich weis es hihihi
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die geheime Sprache der Drachen heißt Terakon.

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  3. Hii,

    Die geheime Sprache der Drachen, die Melanie wie selbstverständlich draufhatte, nennt sich terakon :)

    Lg, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A-Schuermann@gmx.de ist meine E-Mail, sorry vergessen..

      Löschen
  4. Hi und danke für die heutige Beschreibung der verschiedenen Wesen. Ich finde ja Werwölfe total interessant.
    Die gesuchte Sprache lautet Terakon.

    Lg Ricarda; - )
    rzoellmann90@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend.
    Dein Beitrag ist wirklich interessant. Vielen Dank dafür.
    Für mich sind die Wölfe am interessantesten
    Die geheime Sprache heißt Terakon. ;)

    Liebe Grüße Jeannine M.

    m.jeannine18@web.de

    AntwortenLöschen