Montag, 16. Oktober 2017

Rezension zu „Die Elite 3 - Blaze“ von Vivien Summer


Quelle: Carlsen Verlag



Infos zum Buch:

Titel: Die Elite 3 - Blaze
Autor: Vivien Summer
Verlag: Impress
Erschienen am: 1. Juni 2017
Seiten: 346
ISBN: 978-3-646-60339-2
EBook: 3,99 Euro










Klappentext:

„Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…“
(Quelle: Carlsen Verlag)


Meine Meinung:

Die Geschichte ist auch im dritten Band weiterhin spannend. Malia wird auch immer mehr zugetraut. Trotzdem fällt es mir schwer, die Absichten von Chris zu durchschauen. Auch wenn die beiden, jetzt endlich zusammen sind, kann ich mich mit seinem Verhalten immer noch  nicht anfreunden. Seine ganze Art und Weise wirkt einfach nur kalt. Malia ist mir daher viel sympathischer. Es fällt mir leichter zu ihr eine Bindung aufzubauen. Trotz allem würde ich mir wünschen, dass sie ein bisschen mehr aus sich herauskommen würde. Die Geschichte hält wieder spannende und aufregende Momente für uns bereit. Dennoch hat man das Gefühl das man nicht richtig voran kommt. Ich bin trotz allem neugierig, wie Malia’s Abenteuer in Band 4 endet und vor allem, ob sie irgendwann ihre Familie wieder findet.


Cover:

Das Cover wirkt wieder sehr magisch und schließt sich gut an die Reihe an.


Fazit:

Eine schöne Fortsetzung, die sich aber trotzdem etwas zieht.


Ich gebe dem Buch 3 von 5 Möpsen.



In der Reihe erschienen sind:

Band 1: Spark
Band 2: Fire
Band 3: Blaze
Band 4: Dust


Ich danke dem Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar. Dies hat meine Meinung in keiner Weise beeinflusst.


Keine Kommentare:

Kommentar posten